Ring der Totengöttin "HEL" aus Edelstahl 55 (17,5) / 7 US

Artikelnummer: ER018SW-07

Ringgrößen: ca. 3,1 x 2,5 x 1,0 cm (Maße des Schädels)
Ringgrößen von 07 bis 14, Amerikanisches Maß
Gewicht: ca 17g (bei größe 12)

Kategorie: Ringe

Ringgröße

15,50 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Alter Preis: 19,40 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Ringgrößen: ca. 3,1 x 2,5 x 1,0 cm (Maße des Schädels)
Ringgrößen von 07 bis 14, Amerikanisches Maß
Gewicht: ca 17g (bei größe 12)

Ring der Totengöttin "HEL" aus Edelstahl

Hel als germanisch/nordischeTotengöttin ist die Tochter Lokis und der Riesin Angrboda, wird aber nicht dem Göttergeschlecht der Asen zugerechnet, sondern zu den Riesen gezählt. Ihre Haut ist zur einen Hälfte von normaler Farbe, zur anderen blau-schwarz, was zeigt, dass sie halb tot und halb lebendig ist (bisweilen wird sie auch als zur Hälfte alt und zur Hälfte jung beschrieben). Zusammen mit ihren beiden Geschwistern, dem Fenriswolf und der Midgardschlange, wurde sie von den Asen nach Asgard gebracht, da die Götter sich vor den Kindern Lokis fürchteten. Man verbannte Hel aus Asgard, woraufhin sie im Norden ihr eigenes Reich "Helheim" gründete. Dort holt sie alle Verstorbenen zu sich, die an Altersschwäche und Krankheit gestorben sind.
Hel ist nicht nur eine "verborgene" Göttin, sondern auch eine gerechte. Den einen tritt sie nett und liebenswert gegenüber, den anderen unerbittlich und grausam. Sie vereint scheinbare Gegensätze, dies spiegelt sich auch in ihrem äußeren Erscheinungsbild wider.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.